+1

Einzäunung der hundewiese links von der Dornröschenbrücke


Es gibt viele Hunde, welche aus den unterschiedlichsten Gründen nicht abgeleint werden können. Hundewiese in Linden eignet sich optimal, um sie einzuzäunen,da dies nur auf einer Seite erfolgen müsste, weil sie von der anderen Seite durch den Fluss begrenzt ist (geringere Kosten) Auch wäre die Gefahr der angrenzenden Schnellstraße gedämmt. Es wäre toll, wenn es in Hannover endlich so etwas geben würde.


Diskussionen

  1. Sie können einen Vorschlag unterstützen oder ablehnen.

  2. Und ihn in Ihre Beobachtungsliste aufnehmen.

  3. Informationen über den Vorschlag einsehen...

  4. ...Schlagworte für diesen Vorschlag hinzufügen...

  5. ...oder den Vorschlag mit anderen per Facebook, Google+ oder Twitter teilen.

  6. Kommentare können Sie nicht nur bewerten...

  7. ...sondern auch dazu verfasste Antworten einsehen...

  8. ...selbst eine Antwort zu einem Argument schreiben...

  9. ... und neue Argumente einbringen.

  10. Oder aktiv den Vorschlag mitgestalten und Alternativen einbringen.